Schön bist du hier.

Denn, in deiner Trauer musst du nicht alleine sein.

Öffentlicher Vortrag 

Montag 13.Mai 2024, Aula Zwygarten Arth

"Geht sterben wieder vorbei?"

Wir alle werden im Laufe unseres Lebens mit Tod, Sterben und Verlust konfrontiert. Aber wie gehen wir damit um? Wie erklären wir unseren Kindern, was es bedeutet, "tot zu sein"? Und wie können wir den Trauernden beistehen?

Gemeinsam wollen wir an diesem Abend über diese oft schwierigen Themen sprechen und das Tabu um Tod und Trauer brechen.

Wir werden uns damit beschäftigen, wie man mit Kindern über den Tod sprechen kann. Wie man sensibel mit Trauernden umgeht und welche Möglichkeiten der Bestattung es gibt. Wir werden auch darüber sprechen, wie Trauerbegleitung unterstützen kann und was Trauerbegleitung überhaupt ist.

Sichert euch schon heute einen Platz für diesen wichtigen und informativen Abend. Lasst uns gemeinsam an diesen Themen lernen und wachsen.

Reservation erforderlich unter:
https//www.frauenarth.ch/anlaesse:

oder bei Fragen an mich wenden. 



Wie weiter? 


Als Trauerbegleiterin stehe ich dir in schweren Momenten zur Seite und unterstütze dich auf deinem individuellen Weg der Trauerbewältigung.
Jeder Mensch trauert auf seine eigene Art und Weise, daher ist es mir besonders wichtig,  auf deine Bedürfnisse einzugehen.

Mit Empathie und Verständnis kann ich für dich da sein.


Herzlichst Susanne Betschart

Mein Angebot

Persönliche
Trauerbegleitung




Du stockst in deiner Trauer? Findest den Weg nach deinem Verlust nicht wieder? 

Sehr gerne helfe ich dir dabei,  mit deiner Trauer deinen Alltag zu bewältigen. 


Eltern-Trauergruppe





Musstest du dein Kind über die Brücke gehen lassen? 
Du bist nicht alleine damit. Tausche dich in der Elterntrauergruppe mit anderen betroffenen aus.

silent little star





Leider musstest du deinen silent little star weiterziehen lassen.  Ich heisse dich willkommen als Sternenmami oder Sternenpapi, den Austausch in der Gruppe zu haben.